Tradition seit 1804

Klassisches Apothekerhandwerk
trifft moderne Pharmazie

Die Stadt-Apotheke Pfarrkirchen wurde bereits im Jahre 1804 gegründet und befand sich bis zum Jahre 2016 stets im Besitz der Familie Moser. Die Mitglieder der Familie Moser schafften es über viele Generationen hinweg, die Tradition mit fortschrittlichen Erkenntnissen zu verbinden. Im Jahr 2016 ging die Apotheke in die Hände von Mag.pharm. Johannes Strasser und dessen Partnerin Dr. Nathalie Fahrner. Das junge Apothekerpaar übernahm das gesamte Mitarbeiterteam und hält nun mit großer Freude an der schönen Tradition der Stadt-Apotheke Pfarrkirchen fest. Gemeinsam mit dem altbewährten Team bieten sie ihren Kunden eine Vielzahl an hauseigenen Spezialitäten an.